Wie es in den Wald schallt… vielfältiges Musikprogramm

An beiden Klostermann-Tagen wartet wieder ein vielfältiges Musikprogramm mit großen und kleinen Highlights auf zwei Bühnen und entlang der Marktmeile auf alle Besucher!

Tanzbare Hits aus allen Jahrzehnten hat die NIMMZWEIBAND am Samstagnachmittag im Gepäck. Ab 20.30 Uhr geht es dann für alle feierbegeisterten Besucher mit der Miss Daisy Band auf der Windbühne am Schützenplatz und einem DJ in der Schützenhalle durch die Nacht. Am Sonntag heizen die Goodbeats die Stimmung noch mal ordentlich auf.

Besonders freuen darf man sich aber auch auf die Darbietungen der heimischen Vereine. Das Blasorchester Lichtenau spielt am Samstag nach der Eröffnung mit Tanzmusik auf und begleitet den Klostermann-Frühschoppen am Sonntag mit Egerländer Musik. Außerdem mit dabei sind das Blasorchester Husen am Sonntag, sowie die Spielmannszüge Kleinenberg und Holtheim, die das Pokalschießen am Samstag begleiten.

Für die richtige Wildschütz-Stimmung sorgen die Jagdhornbläser der Kreisjägerschaft, die Jagdhornbläsern Mantinghausen, die Jagdhornbläser Blankenrode und die Jagdhornbläser Altenautal mit verschiedenen Konzerten und Darbietungen auf dem Markt.

Die komplatte Programmübersicht finde Sie hier.